Freitag, 07 Januar 2022 12:58

Schulungen: Diese Argumente überzeugen jeden Chef

Schulungsunterlagen erstellen Schulungsunterlagen erstellen pixabay

Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen. Dieser doppeldeutige Spruch kann auch mit der Notwenigkeit von Weiterbildungen in Verbindung gebracht werden.

In Zeiten schnellen Wandels und disruptiver Technologien ist es wichtig, auf dem aktuellen Stand seines jeweiligen Gebiets zu sein, um nicht auf der Strecke zu bleiben.
Doch Schulungen, Seminare und Weiterbildungen sind oft kostenintensiv und müssen daher einen zielführenden Mehrwert bieten, damit der Vorgesetzte diese auch genehmigt. Mit folgenden Tipps und Tricks gelingt dies mit Sicherheit.

Das Gespräch mit dem Chef im richtigen Moment suchen

Aufgrund von Budgetgrenzen, die meist nur wenig Spielraum zulassen, sind die richtigen Argumente zur Überzeugung des Vorgesetzten oder Entscheidungsträgers gefragt. Die jährliche Budgetplanung für das kommende Jahr wird in der Regel im letzten Quartal des Vorjahres durchgeführt. Hier ist es geschickt, das Gespräch für die gewünschte Weiterbildungsmaßnahme in diesen Zeitraum zu legen; wenn also noch Handlungsspielraum besteht und noch nicht alle Schulungen verplant worden sind. Steht der Termin, gilt es jetzt noch den Chef mit den richtigen Argumenten zu überzeugen. Für ihn ist es in erster Linie wichtig, dass die Weiterbildung einen Nutzen und Mehrwert stiftet, die sich auf die Rolle und Aufgabenfelder bestmöglich übertragen.

Die Top Argumente, die für das Unternehmen sprechen

Eine Weiterbildung soll als Investition betrachtet werden und nicht als Ausgabe. Eine Investition in zukünftige Wertschöpfungen, die sich am Ende des Tages positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirken. Welche Stakeholder des Unternehmens haben noch etwas davon? Kann durch die Schulung ein Wettbewerbsvorteil erlangt werden? Oder können mit dem neu erlangten Know-how Prozesse vereinfacht und effizienter gestaltet werden, um an der Kostenschraube zu drehen? Das heißt also, welche Stellschrauben lassen sich durch die Schulung und Weiterbildung in einem bestimmten Gebiet in die gewünschte Richtung bewegen?

Die Top Argumente, die für den Mitarbeiter und für das Team sprechen

Wirkt sich die angestrebte Schulung positiv auf das ganze Team aus? Wird der Mitarbeiterzusammenhalt oder die Kommunikation untereinander gefördert? Wenn von der Schulung auch noch weitere Mitarbeiter direkt profitieren können, wird ein enormer Mehrwert für das Unternehmen geschaffen. Vor allem auch dann, wenn andere Mitarbeiter als zusätzliche Multiplikatoren dienen, ergo das Know-how weiterverbreiten. Dies kann unter anderem dadurch erreicht werden, indem diese interne Schulungsunterlagen erstellen.

Ein wichtiges Argument für Weiterbildungen ist, dass dadurch Fehlzeiten um sechs bis sieben Tage jährlich und durchschnittlich reduziert werden können – das belegen auch wissenschaftliche Studien. Das ist eine ordentliche Zahl, die jeden Chef hellhörig machen sollte. Auch sollte ihm in diesem Zuge klar gemacht werden, dass er durch das neugewonnene Know-how zukünftig weiter entlastet werden kann, was er sicherlich begrüßen wird.

Dem Chef den Wind aus den Segeln nehmen: Diese Argumente werden den Chef zusätzlich beeindrucken

Wenn der Vorgesetzte entgegnet, die Schulung sei zu teuer und eine alternative Schulung vorschlägt, sollte ihm aufgezeigt werden, welche Besonderheiten gerade diese Schulung bietet und weshalb diese wichtig sind.
Ein weiterer sehr wichtiger Punkt der angeführt werden sollte - aber in jedem Fall wenn das Gegenargument kommt, man würde während der Weiterbildung im dringlichen Tagesgeschäft fehlen - ist das nachweislich die Mitarbeiterbindung nachhaltig gefördert wird. Zudem sind Schulungen als Karriereförderer ohnehin unerlässlich zur Steigerung der Mitarbeitermotivation.

Viele Argumente also, die im richtigen Moment vorgebracht, jeden noch so zögerlichen Chef umstimmen sollten.

  • Was ist der stabilste Zaun?

    Was ist der stabilste Zaun?

    Geht es um die Installation eines neuen Gartenzaunes, besteht im Handel eine überaus große und abwechslungsreiche Auswahl an verschiedenen Materialien. Weiterlesen
  • Müll entsorgen in Wien: So geht's!

    Müll entsorgen in Wien: So geht's!

    Jeder Einwohner in Österreich verursacht laut der Statistik im Jahr rund 29 Kilogramm Sperrmüll. Zusammengerechnet ergeben sich so ganze 236 Tonnen Müll, die selbstverständlich auch Weiterlesen
  • Winter Outfit für Herren 2022

    Winter Outfit für Herren 2022

    Die Blätter fallen und es wird langsam Tag für Tag ungemütlicher. Bekanntlich gibt es kein Wetter, sondern lediglich die falsche Kleidung. Die Herrentrends 2022/2023 sind Weiterlesen
  • Wie kann man Schokolade personalisieren?

    Wie kann man Schokolade personalisieren?

    Exklusive Schokolade ist ein tolles Geschenk sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Möchten Sie Ihren Liebsten viel Freude bereiten? Suchen Sie nach leckeren Schokoladengeschenken, Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Lebensstil und Reise

  • 1

Autos und Technik

  • 1

Beliebte Artikel

  • 1
  • 2

Unternehmen und Finanzen

Die digitale Arztpraxis: Wie ein Patientenaufrufsystem Ihre MFAs entlasten kann

Die digitale Arztpraxis: Wie ein Patientenaufrufsystem Ihre MFAs entlasten kann

Einige Arztpraxen in Deutschland setzen mittlerweile auf einen automatischen Patientenaufruf. Der große Vorteil: die Patienten kommen selbstständig in den zugewiesenen Raum. Weiterlesen
Warum die IT das Herzstück jeder Firma ist

Warum die IT das Herzstück jeder Firma ist

In Unternehmen und Organisationen stellt die IT heutzutage das absolute Herzstück dar. Die IT-Abteilung trägt damit eine überaus große Verantwortung Weiterlesen
Ein Handbuch zum Datenschutz am Arbeitsplatz

Ein Handbuch zum Datenschutz am Arbeitsplatz

Datenschutz ist an jedem Arbeitsplatz von entscheidender Bedeutung. Es ist wichtig, über Verfahren und Systeme zu verfügen, die sicherstellen, dass Weiterlesen
  • 1