Donnerstag, 11 Januar 2024 07:25

Instandhaltungssoftware-Entwicklungstrends für das Jahr 2024

Instandhaltungssoftware Instandhaltungssoftware qrmaint.de/cmms-instandhaltungssoftware

Das Jahr 2023 war für die Produktionsbranche in Europa aufgrund der erheblichen Inflationssteigerung eine Herausforderung. Die Dynamik der Unternehmensentwicklung wurde zuvor durch die COVID-19 Pandemie verlangsamt. Alle erwarteten einen spektakulären Anstieg der industriellen Produktion, doch die geopolitische Situation in Osteuropa und im Nahen Osten wirkte sich stagnierend aus. In dieser dynamischen Realität werden wir mit Hilfe der QRmaint Instandhaltungs-Experten einen Blick auf die Trends werfen, die in den kommenden Jahren für die Instandhaltungsbranche entscheidend sein werden.

Welche Trends in der Instandhaltungssoftware-Entwicklung können wir im Jahr 2024 erwarten?

1. Mobilität und Datenvisualisierung als Schlüssel zur Verbesserung der Kommunikation in Betrieb

In Produktionsbetrieben wird zunehmend Wert auf eine engere Zusammenarbeit zwischen den Bereichen Instandhaltung und Produktion gelegt. Aus unserer Erfahrung ist eine Instandhaltungssoftware heute die Kommunikationsplattform erster Wahl zwischen verschiedenen Bereichen die Kontakt zur Instandhaltung erfodern. Die Voraussetzung dafür liefert die Mobilität des Tools. Alle Störungen werden über eine mobile App erfasst, gemeldet (weitergeleitet) und bearbeitet. Die Informationen zum Status der Meldung werden in Echtzeit übertragen, und Sofortbenachrichtigungen auf Smartphones und Smartwatches verkürzen die Reaktionszeit des Instandhaltungspersonals.

Angespornt durch die beeindruckenden Ergebnisse der Mobilität der Instandhaltungssoftware führen Betriebsleiter in den Anlagen allmählich auch Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätskontrolle oder Logistik in der Prozessabwicklung bei. Die steigende Mobilität von IT-Systemen ist derzeit der sich am stärksten Entwickelnde Bereich, der die Funktionsweise der Industrie grundlegend verändern wird.

Wie steigert die Datenvisualisierung die Arbeitseffizienz nicht nur innerhalb der Instandhaltung?

Die Anzeige von Störungszuständen auf einem großen Bildschirm an strategischen Bereichen im Produktionsbetrieb, z.B. im Technikerraum ist ein effektiver Weg, um die Effizienz der geleisteten Arbeitsmaßnahmen zu steigern. Ein Blick auf den Bildschirm genügt oft, um über laufende Aufgaben, aktuelle Störungen oder geplante vorbeugende Instandhaltungsmaßnahmen wie Inspektionen informiert zu werden. Die flexible Konfiguration der Dashboard-TV-Ansichten ermöglicht die genaue Visualisierung der Informationen, die das Instandhaltungspersonal im gegebenen Zeitraum benötigt.

2. Die zunehmende Bedeutung der Integration von Instandhaltungssoftware mit externen Systemen

Die Erkenntnisse unserer Qrmaint-Produktberater zeigen, dass bei den meisten Unternehmen unserer Kunden als übergeordnetes System ein sog. ERP, also Warenwirtschaftssystem geführt wird, also eine Software zur umfassenden Unternehmensführung in Bereichen wie Buchhaltung, Lagerhaltung, Personalwesen und Bestellungswesen. Hinsichtlich der Instandhaltungssoftware erwünscht man sich Echtzeit-Informationen mit diesem ERP-System (Enterprise-Resource-Planning) zu koppeln um permanent Datensätze austauschen zu können. Welche Vorteile ergeben sich aus solch einer Datenübertragung?

Ein effizienter Informationsfluss zwischen Instandhaltungssoftware und ERP-System ermöglicht eine deutlich bessere Organisation der Arbeit der Instandhaltungstechniker und gewährleistet eine effektive Überwachung des Lagerbestands sowie des Gesamtzustands des Maschinenparks.

Für Techniker ist die Instandhaltungssoftware ein tägliches Arbeitswerkzeug, das für die Abwicklung von Instandhaltungsprozessen entwickelt wurde. Mithilfe der Instandhaltungssoftware, insbesondere der mobilen App auf dem Smartphone, werden Teile aus dem Lagerbestand abgebucht oder Bestellungen für fehlende Lagerpositionen erstellt. Daher ist es wichtig, dass die Daten aktuell und synchronisiert mit dem übergeordneten ERP-System sind.

Welche anderen IT-Systeme können Informationen mit der Instandhaltungssoftware austauschen?

  • Das MES-System (Manufacturing Execution System), z.dt. Fertigungssteuerungssystem hat zum Ziel, Informationen bereitzustellen, die zur Optimierung des Produktionsablaufs dienen. Es liefert der Instandhaltungssoftware eine Vielzahl von Informationen über die Maschinenarbeit, wie z.B. Ausfallzeiten. Störungen, die im MES gemeldet werden, werden automatisch an die Instandhaltungssoftware weitergeleitet und dort vom Instandhaltungspersonal bearbeitet.
  • Das SCADA-System (Supervisory Control and Data Acquisition), ein Informationssystem zur Überwachung des Produktionsprozesses, ermöglicht die Erfassung von Echtzeitdaten von Maschinen und Messgeräten und stellt sie visuell dar.

Johann Kohler, ein Implementierungsberater von QRmaint, äußert sich zur Integration von Instandhaltungssoftware wie folgt: "In den letzten Jahren hat sich der Einsatz von Instandhaltungssoftware dank QRmaint grundlegend verändert. Es handelt sich nicht mehr um ein auf dem Computer des Hauptmechanikers installiertes Programm, das einmal pro Woche gestartet wird, um Störungen von einem Blatt Papier abzuschreiben oder Dokumente über den Verbrauch von Ersatzteilen auszustellen. Eine moderne Instandhaltungssoftware ist ein mobiles Werkzeug, das die tägliche Arbeit der Techniker erleichtern und ihnen aktuelle Informationen bieten soll. Um eine Störung zu beheben, benötigt der Techniker vollständige Informationen zu Lagerbeständen, Servicehistorie und Dokumentation. Diese Daten werden in die jeweilige Arbeitsauftragskarte eingetragen, indem Sie zum Auftrag verwendetes Matieral oder benötigte Lagerpositionen eingeben. Folglich, ist es erfroderlich diese Informationen später in das übergeordnete ERP-System zu übertragen, welches den Beschaffungsprozess verwaltet. Die Kunden sind sich dessen bewusst, und wir als Entwickler bemühen uns, den steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Wir entwickeln ständig unsere API weiter, welche das Verbindungsstück zwischen zwei Programmen darstellt, um die Kommunikation mit beliebigen Systemen zu ermöglichen."

3. Die ausgeklügelte Lösung für Bearbeitung branchespezifischer Prozesse

Unternehmen benötigen immer häufiger IT-Lösungen, die in der Lage sind, ihren spezifischen Branchen sowie werkseigenen Anforderungen, Qualitätsmanagementsystemen oder Kundenanforderungen gerecht zu werden. Eine simple Overlay-Lösung für ein ERP-System mit einem Störungsmeldeformular ist nicht ausreichend. Je nach Branche begleiten zahlreiche ergänzende Prozesse die Bearbeitung gegebener Forderungen.

Ein gutes Beispiel hierfür ist der Reinigungs- und Desinfektionsprozess in der Lebensmittelverarbeitungsbranche. Bei den Maßnahmen einer Störungsbeseitigung sind die technischen Arbeiten allein sind nicht das Ende des gesamten Prozesses. Qualitätsmanagementsysteme wie IFS oder BRC erfordern, dass nach jeder Reparatur, die in einem sog. Reinraum stattgefunden haben, ein Reinigungs- und Desinfektionsprozess durchgeführt wird und eine quantitative Aufzeichnung der eingebrachten Werkzeuge/Ersatzteile erfolgt.

Ein weiteres Beispiel ist die Automobilindustrie, in der umfangreiche Checklisten mit spezifischen Angabefeldern für Störungsbearbeitung obligatorisch sind, die nur von bestimmten Arbeitsgruppen ausgefüllt werden können.

Je nach Geschäftsfeld werden verschiedene Betriebsverfahren angewendet, für welche die Instandhaltungssoftware flexibel genug einsetzbar sein muss, um den diversen Anforderungen gerecht zu werden.

Kontakt

Im Industriesektor besteht ein hoher Druck, ungeplante Stillstände und Ausfälle zu beseitigen, die ernsthafte finanzielle Verluste verursachen. Eine Kernfunktion der Instandhaltungssoftware ist die automatische Auftragserstellung im Zusammenhang mit der Überschreitung von betriebstechnischen Parametergrenzwerten und die Aussendung von Benachrichtigungen an das entsprechende Instandhaltungspersonal. Diese Informationen können auch per TV-Dashboardfunktion visualisiert werden. Das Ziel ist es, instandhaltungsbedingte Informationen an eine möglichst große Gruppe von Mitarbeitern weiterzuleiten und deren Koordinierung besser zu planen. Eine solche Investition in Zustandsüberwachungssysteme für den Maschinenpark kann sich trotz anfangs hoher finanzieller Aufwendungen sehr schnell amortisieren.

Möchten Sie die QRmaint Instandhaltungssoftware in Ihrem Unternehmen testen? Kontaktieren Sie uns unter  +49 69 95019626 oder vereinbaren Sie eine Präsentation über die QRmaint-Website.

 
  • Erkundung von Wechselrichter- und Batterieoptionen für ein 800-Watt-Balkonkraftwerk

    Erkundung von Wechselrichter- und Batterieoptionen für ein 800-Watt-Balkonkraftwerk

    Da sich die Welt weiterhin mit Energieherausforderungen und dem Bedarf an nachhaltigen Lösungen auseinandersetzt, erfreut sich das Konzept kleiner erneuerbarer Energiesysteme zunehmender Beliebtheit. Ein 800-Watt-Balkonkraftwerk Weiterlesen
  • Die Natur nutzen - Analyse der Umweltvorteile von Balkonkraftwerken mit Speicher

    Die Natur nutzen - Analyse der Umweltvorteile von Balkonkraftwerken mit Speicher

    In einer Zeit, in der das Umweltbewusstsein zunimmt, entstehen innovative Lösungen, um unseren wachsenden Energiebedarf zu decken und gleichzeitig unsere Auswirkungen auf den Planeten zu Weiterlesen
  • Sicherheitsmaßnahmen und Sicherheitsüberlegungen für Solarbalkonkraftwerksanlagen

    Sicherheitsmaßnahmen und Sicherheitsüberlegungen für Solarbalkonkraftwerksanlagen

    In den letzten Jahren hat Solarenergie als nachhaltige und saubere Energiequelle enorm an Popularität gewonnen. Eine innovative Anwendung der Solartechnik ist die Installation von Solarbalkonkraftwerken. Weiterlesen
  • Adobe Express - Revolutioniere dein Instagram mit professionellen Reels

    Adobe Express - Revolutioniere dein Instagram mit professionellen Reels

    Instagram Reels haben sich schnell zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Marken und Unternehmen entwickelt, um ihre Präsenz in den sozialen Medien zu stärken. Mit Adobe Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Lebensstil und Reise

  • 1

Autos und Technik

  • 1

Beliebte Artikel

  • 1
  • 2

Unternehmen und Finanzen

TRANS-EUROLOGIS - Ein Leuchtturm der Innovation in Transport und Logistik

TRANS-EUROLOGIS - Ein Leuchtturm der Innovation in Transport und Logistik

In der Welt des Transports und der Logistik steht ein Name besonders im Rampenlicht: TRANS-EUROLOGIS. Dieses Unternehmen hat sich als Weiterlesen
Die Herausforderungen der Privatsphäre und Sicherheit im Zeitalter der Smart-Türschlösser

Die Herausforderungen der Privatsphäre und Sicherheit im Zeitalter der Smart-Türschlösser

In den letzten Jahren hat sich das Internet der Dinge (IoT) in unsere Häuser eingeführt und unser Leben verändert, indem Weiterlesen
Usbekistans Wirtschaft im Aufschwung unter Präsident Shavkat Mirziyoyev

Usbekistans Wirtschaft im Aufschwung unter Präsident Shavkat Mirziyoyev

Seit dem Amtsantritt von Präsident Usbekistan Shavkat Mirziyoyev im Jahr 2016 erlebt Usbekistan einen beachtlichen wirtschaftlichen Aufschwung. Die Regierung setzt Weiterlesen
  • 1