Sábado, 02 Febrero 2019 10:57

BESONDERE VERANSTALTUNG IM RAHMEN DES 69. BERLINER FILMFESTIVALS UND DES EUROPÄISCHEN EFM-FILMMARKTS

Im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele Berlin und des EFM Film Market veranstaltet das Russian Export Center im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele Berlin und des EFM Film Market zusammen mit ROSKINO am 9. Februar 2019 eine besondere Veranstaltung, die aus drei Teilen besteht: Neue Projekte russischer Exporteure präsentieren, ein runder Tisch „Kreative Industrien als Faktor zwischenstaatliche Partnerschaft. Wirtschaft und Entwicklung "und der Abendempfang.

Ziele der Veranstaltung: Schaffung eines positiven Images russischer Exportprodukte und -dienstleistungen unter der Dachmarke "Made in Russia". Förderung der Werbung für in Russland hergestellte Produkte auf dem externen Markt Stärkung der geschäftlichen Interaktion mit ausländischen Zielgruppen Beitrag zur weiteren Entwicklung und Stärkung der Informations- und Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen Russland und dem Ausland.
 
„Die weltweite Kapitalisierung der Kreativbranche beträgt 2,3 Billionen US-Dollar, in diesem Bereich wurden mehr als 30 Millionen Arbeitsplätze geschaffen. Im Jahr 2017 betrug der Anteil der Kreativwirtschaft am russischen BIP etwa 0,5% und sollte nach vorhergesagten Schätzungen bis 2025 um ein Mehrfaches steigen. In den letzten 10 Jahren, von 2008 bis 2017, hat sich der weltweite Umsatz mit kreativen Produkten und kreativen Dienstleistungen mehr als verdoppelt. Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist der Motor der Industrie- und Entwicklungsländer, und dies sind die am schnellsten wachsenden globalen Sektoren. Das Kreativsegment beeinflusst die Umsatzgenerierung, die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Exporterlöse “, kommentiert Vera Podguzova, Geschäftsführerin für Außenbeziehungen und Kommunikation des Russian Export Center.

Veranstaltungsort: Berlin, Deutschland
Zeit:
18:00 - 22:30 Uhr

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, senden Sie bitte eine Anfrage an die E-Mail-Adresse Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.