Mittwoch, 09 November 2022 06:31

Zahnzusatzversicherung: Ist sie sinnvoll oder nicht?

Zahnzusatzversicherung Vergleich Zahnzusatzversicherung Vergleich https://pixabay.com/de/photos/medizinisch-zahnärztlich-möbel-2458202/

Besonders im Alter können bald teure Zahnbehandlungen oder sogar Zahnersatz notwendig werden. Das Problem: Die Behandlungen sind teuer.

Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt jedoch nur einen kleinen Teil. Wenn du statt einer einfachen Metallbrücke eine Keramikkrone möchtest, hast du schnell eine Rechnung von mehreren hundert Euro am Hals.

 

Eine Lösung könnte eine private Zahnzusatzversicherung sein, die höhere Zuschüsse für Behandlungen mit höherwertigen Materialien zahlt. Mit diesem Zahnzusatzversicherung Vergleich sind die Beiträge sogar recht überschaubar. Das klingt auf den ersten Blick sehr gut, aber lohnt sich eine Zahnzusatzversicherung am Ende wirklich?

Was ist eine Zahnzusatzversicherung und wie funktioniert sie?

Bevor du eine Zahnzusatzversicherung abschließt, musst du dich gründlich mit dem Thema auseinandersetzen. In den folgenden Absätzen klären wir alle wichtigen Fragen zur Zahnzusatzversicherung. Außerdem findest du nützliche Rechenbeispiele und Tipps.

Was ist eine Zahnzusatzversicherung?

Eine Zahnzusatzversicherung ist eine zusätzliche Versicherung, die du abschließen kannst und die von vielen Versicherungsgesellschaften angeboten wird. Mit einer Zahnzusatzversicherung kannst du die persönlichen Kosten für notwendige Behandlungen beim Zahnarzt minimieren. Ohne eine Zahnersatzversicherung werden die Kosten für Behandlungen wie Zahnersatz für dich als Patient deutlich höher sein.

Die Erstattung, die du von der Zahnzusatzversicherung für solche großen und teuren Behandlungen bekommst, beträgt normalerweise bis zu 90 %. Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) zahlt nur 60 % der Kosten für Zahnbehandlungen.

Welche Leistungen deckt die Zahnzusatzversicherung ab?

Grundsätzlich können die Leistungen einer Zahnzusatzversicherung sehr unterschiedlich sein. Jede Versicherungsgesellschaft bietet unterschiedliche Tarife und unterschiedliche Leistungen an. Entscheidend ist, dass alle Tarife Leistungen in drei Hauptbereichen beinhalten können.

  • Zahnprophylaxe
  • Zahnbehandlungen
  • Zahnersatz

Zur Zahnprophylaxe gehört die professionelle Zahnreinigung durch einen Zahnarzt. Viele Versicherer legen für diese Form der Zahnprophylaxe in ihren Zahnzusatzversicherungen einen festen Jahresbeitrag fest. Weitere Vorteile der Zahnprophylaxe sind regelmäßige zahnärztliche Untersuchungen oder Zahnaufhellung.

Eine klassische zahnärztliche Behandlung ist die unbeliebte Wurzelbehandlung. Dazu gehören in der Regel alle Behandlungen, die bereits bestehende Zahnprobleme betreffen. Zum Beispiel bei Parodontalbehandlungen.

Eine Stufe weiter kommen die teuersten Behandlungen. Zahnprothesen haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt und bieten daher viele neue Möglichkeiten für den Zahnersatz.

Viele Tarife beinhalten Zuschüsse für diese teuren Behandlungen, wie Implantate, Zahnersatz, Füllungen, Brücken, Kronen oder Inlays. Die meisten Tarife verwenden eine gleitende Skala für diese Zahnersatzbehandlungen. Dadurch werden die vom Versicherer übernommenen Zuschussbeträge gestaffelt.

Entscheidend ist dabei, ob der Versicherte die Leistungen bereits im Vorjahr in Anspruch genommen hat. Wenn dies nicht der Fall ist, erhöht sich der Zuschuss der Versicherung und sie zahlt mehr für eine mögliche Behandlung in diesem Jahr.

Welcher Zahnersatz wird von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?

Normale Behandlungen werden bereits von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst. Aber wenn ein Zahn ersetzt werden muss, bekommst du keinen 100%igen Zuschuss von deiner gesetzlichen Krankenkasse.

Feste Erstattung für Standardbehandlung

Die gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland zahlt in der Regel eine feste Erstattung von 60 % für Zahnersatz. Das gilt allerdings nur für die Standardversorgung. Standardversorgung ist eine Behandlung, die aus medizinischer Sicht ausreichend ist und in der Regel nur eine einfache, kostengünstige und angemessene Form umfasst.

Die GKV zahlt einen Festbetrag von 60 % für die Regelversorgung.

Diese grundlegende Standardversorgung stellt dann die Funktion der Zähne wieder her, verwendet aber nicht unbedingt die besten Materialien oder arbeitet nach dem modernsten Standard. In besonderen Härtefällen kann die gesetzliche Versicherung auch bis zu 100 % zahlen.

Feste Zulage mit Bonusheft

Ein wichtiger Punkt für die Bezuschussung des Zahnersatzes ist auch das Bonusheft. Du kannst diese Broschüre auf Anfrage direkt von deinem Zahnarzt erhalten. Sie enthält die ärztliche Bestätigung aller Vorsorgeuntersuchungen bei deinem Zahnarzt. Mit diesem Bonusheft kannst du früher oder später Geld sparen.

Vorteile einer Zahnzusatzversicherung

Wenn du die beste Behandlung für Zahnersatz willst, kann es für dich deutlich teurer werden. Da die gesetzliche Krankenversicherung nur die Grundbehandlung bezuschusst, müssen die zusätzlichen Kosten für eine bessere Behandlung vom Patienten selbst getragen werden.

Das ist zum Beispiel der Fall, wenn du eine hochwertigere Keramikkrone anstelle einer einfachen Metallkrone möchtest. Diese ästhetische Option kostet leicht doppelt so viel. Allerdings beträgt der Zuschuss der gesetzlichen Krankenkassen nach wie vor nur bis zu 75 % der günstigeren Standardbehandlung.

Präventive Maßnahmen wie die professionelle Zahnreinigung werden von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel überhaupt nicht bezuschusst. Auch hier können die Kosten zwischen 30 und 140 Euro liegen, die der Patient zu 100% selbst tragen muss. In den meisten Fällen zahlen die gesetzlichen Krankenkassen nur, wenn ein direkter Schaden am Zahn vorliegt und ein Zahnersatz unbedingt notwendig ist.

Wie funktioniert die Zahnzusatzversicherung?

Die Zahnzusatzversicherung funktioniert im Grunde wie jede andere Versicherung auch. Zunächst zahlt der Versicherte eine monatliche Prämie an den Versicherer, die je nach Tarif variieren kann.

Im Gegenzug garantiert die Versicherungsgesellschaft das Risiko der Zahlung, wenn der Versicherte einen Anspruch oder eine Leistung erhält. Bei einer Zahnzusatzversicherung können Zahnbehandlungen, Zahnersatz sowie vorbeugende Maßnahmen zur Zahnprophylaxe abgedeckt werden.

Um eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen, muss vorher ein Antrag ausgefüllt werden. Das geschieht oft online. Dieser Antrag enthält normalerweise Fragen zur Zahngesundheit. Einige Versicherer bieten inzwischen auch Tarife ohne vorherige Gesundheitsprüfung an.

Der Antrag wird angenommen oder abgelehnt, je nachdem, ob die im Gesundheitscheck gemachten Angaben den versicherungstechnischen Anforderungen der Versicherungsgesellschaft entsprechen. Darauf folgt in der Regel eine Wartezeit von sechs bis acht Monaten, nachdem die Zahnzusatzversicherung aktiv wird.

Im ersten Leistungsfall prüft der Versicherer die vom Versicherten gemachten Angaben durch eine ärztliche Untersuchung. Der behandelnde Arzt prüft die Angaben im Voraus und leitet sie an die Versicherungsgesellschaft weiter. Wenn bei der Antragstellung vorsätzlich falsche Angaben gemacht wurden, kann der Versicherer den abgeschlossenen Vertrag kündigen. Der Versicherungsschutz ist null und nichtig und der Patient erhält keinen Zuschuss.

  • Was ist der stabilste Zaun?

    Was ist der stabilste Zaun?

    Geht es um die Installation eines neuen Gartenzaunes, besteht im Handel eine überaus große und abwechslungsreiche Auswahl an verschiedenen Materialien. Weiterlesen
  • Müll entsorgen in Wien: So geht's!

    Müll entsorgen in Wien: So geht's!

    Jeder Einwohner in Österreich verursacht laut der Statistik im Jahr rund 29 Kilogramm Sperrmüll. Zusammengerechnet ergeben sich so ganze 236 Tonnen Müll, die selbstverständlich auch Weiterlesen
  • Winter Outfit für Herren 2022

    Winter Outfit für Herren 2022

    Die Blätter fallen und es wird langsam Tag für Tag ungemütlicher. Bekanntlich gibt es kein Wetter, sondern lediglich die falsche Kleidung. Die Herrentrends 2022/2023 sind Weiterlesen
  • Wie kann man Schokolade personalisieren?

    Wie kann man Schokolade personalisieren?

    Exklusive Schokolade ist ein tolles Geschenk sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Möchten Sie Ihren Liebsten viel Freude bereiten? Suchen Sie nach leckeren Schokoladengeschenken, Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Lebensstil und Reise

  • 1

Autos und Technik

  • 1

Beliebte Artikel

  • 1
  • 2

Unternehmen und Finanzen

Die digitale Arztpraxis: Wie ein Patientenaufrufsystem Ihre MFAs entlasten kann

Die digitale Arztpraxis: Wie ein Patientenaufrufsystem Ihre MFAs entlasten kann

Einige Arztpraxen in Deutschland setzen mittlerweile auf einen automatischen Patientenaufruf. Der große Vorteil: die Patienten kommen selbstständig in den zugewiesenen Raum. Weiterlesen
Warum die IT das Herzstück jeder Firma ist

Warum die IT das Herzstück jeder Firma ist

In Unternehmen und Organisationen stellt die IT heutzutage das absolute Herzstück dar. Die IT-Abteilung trägt damit eine überaus große Verantwortung Weiterlesen
Ein Handbuch zum Datenschutz am Arbeitsplatz

Ein Handbuch zum Datenschutz am Arbeitsplatz

Datenschutz ist an jedem Arbeitsplatz von entscheidender Bedeutung. Es ist wichtig, über Verfahren und Systeme zu verfügen, die sicherstellen, dass Weiterlesen
  • 1