Backtrace from warning 'Invalid argument supplied for foreach()' at /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Cache/Storage/FileStorage.php 315:

  1. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/index.php 99 calling execute()
  2. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Application/CMSApplication.php 201 calling render()
  3. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Application/SiteApplication.php 780 calling render()
  4. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Application/CMSApplication.php 1047 calling triggerEvent()
  5. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Application/BaseApplication.php 108 calling trigger()
  6. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/joomla/event/dispatcher.php 160 calling update()
  7. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/joomla/event/event.php 70 calling onAfterRender()
  8. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jch_optimize.php 102 calling optimize()
  9. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jchoptimize/jchoptimize.php 107 calling process()
  10. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jchoptimize/jchoptimize.php 56 calling insertJchLinks()
  11. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jchoptimize/linkbuilder.php 95 calling runCronTasks()
  12. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jchoptimize/linkbuilder.php 348 calling loadCache()
  13. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jchoptimize/linkbuilder.php 572 calling getCallbackCache()
  14. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/platform/cache.php 59 calling get()
  15. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Cache/Controller/CallbackController.php 173 calling call_user_func_array()
  16. calling runCronTasks()
  17. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jchoptimize/cron.php 44 calling garbageCron()
  18. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/jchoptimize/cron.php 78 calling gc()
  19. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/plugins/system/jch_optimize/platform/cache.php 147 calling __call()
  20. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Cache/CacheController.php 71 calling call_user_func_array()
  21. calling gc()
  22. /home/patipat4/domains/SN2Networks/globe/globewings/libraries/src/Cache/Cache.php 342 calling gc()

Individuelle Lasergravur für Werbeartikel
Dienstag, 22 Dezember 2020 05:08

Individuelle Lasergravur für Werbeartikel

Laserbeschriftungsmaschine Laserbeschriftungsmaschine

Werbeartikel stellen auch im aktuellen Zeitalter der Digitalisierung noch eine äußerst wirkungsvolle Marketingmaßnahme dar. Damit Unternehmen mit ihren Werbeartikeln allerdings wirklich das volle Potential ausschöpfen können, gilt es, einige Kriterien zu beachten.

So können Werbeartikel beispielsweise nicht auf das Logo des Unternehmens und vielleicht einen zusätzlichen griffigen und einprägsamen Werbeslogan verzichten. Doch auch dabei können durchaus innovative Wege eingeschlagen werden.

Mithilfe einer Laserbeschriftungsmaschine ist es beispielsweise möglich, die Werbeartikel mit einer individuellen Lasergravur zu versehen. Dadurch heben sich die Werbeartikel von den Konkurrenzprodukten ab und verankern sich langfristig in den Köpfen der Zielgruppe. Die Werbewirkung wird so maßgeblich optimiert.

Online-Anbieter für hochwertige Lasergravuren

Im Internet finden sich dazu Anbieter, die über einen eigenen Online-Shop die Möglichkeit bieten, Produkte, wie beispielsweise Werbeartikel, in Form einer hochwertigen Lasergravur individuell zu personalisieren. Die moderne Lasertechnologie, die dabei zum Einsatz kommt, ermöglicht es, in viele unterschiedliche Materialien auch auf kleinstem Raum filigrane Motive einzugravieren.

Einige dieser Anbieter sind auf den B2B-Bereich spezialisiert. Unternehmen, die auf Messen als Aussteller aktiv sind, können so beispielsweise auch eine Vor-Ort-Lasergravur buchen, um die Aufmerksamkeit der Messebesucher zu erregen. So ist es möglich, die Werbeartikel vor Ort mit dem individuellen Logo zu veredeln. Die Lasergravur eignet sich darüber hinaus auch, um eine dauerhafte Kennzeichnung von Firmeneigentum durchzuführen.

Die Vorteile der Lasergravur

Um die Wertigkeit des jeweiligen Werbeartikels hervorzuheben, ist die Lasergravur prädestiniert, denn gegenüber dem herkömmlichen Druck wirkt sie stets wesentlich edler und luxuriöser. Außerdem bleichen die Lasergravuren nicht über die Zeit aus und sind haptisch erlebbar.

Durch die Nutzung der Lasertechnologie wird eine Vielzahl an Möglichkeiten der Gestaltung auf den unterschiedlichsten Materialien eröffnet. Bei der Umsetzung der Ideen können Unternehmen ihrer Kreativität so vollkommen freien Lauf lassen.

Dadurch, dass Unternehmen in den erwähnten Online-Shops den Konfigurator für ihre gewünschten Gravuren ganz einfach und unkompliziert selbst bedienen können, können die individuellen Lasergravuren außerordentlich flexibel umgesetzt werden. Die gewünschte Lasergravur für den Werbeartikel kann ohne großen Aufwand vor dem PC-Bildschirm gestaltet werden.

Dabei werden die Kosten, die für die Lasergravur anfallen, stets abhängig von der jeweiligen Motivgröße berechnet. Diese können in vielen Fällen ebenfalls direkt transparent im Online-Konfigurator abgelesen werden. Somit besteht bei jedem Gravurauftrag eine vollständige Kostenkontrolle.

Lasergravur – Auf welchen Werbeartikeln sollte sie eingesetzt werden?

Natürlich ist auch die edelste Lasergravur kein Garant dafür, dass der jeweilige Werbeartikel wirklich gut bei der Zielgruppe ankommt und von dieser langfristig im Alltag genutzt wird. Dafür kommt es nämlich auf die eingesetzten Werbeartikel selbst an.

Einen guten Werbeartikel zeichnet aus, dass er einen wirklichen Mehrwert für den Kunden bietet. Außerdem sollte er stets eine gute Qualität aufweisen – diese Eigenschaft wird nämlich auf das schenkende Unternehmen übertragen. Eine ansprechende Formsprache und ein ästhetisches Design erhöhen außerdem die Wahrscheinlichkeit, dass das Werbegeschenk langfristig im Besitz des Beschenkten bleibt.

Natürlich kommt es ebenfalls darauf an, dass das Werbegeschenk zu der allgemeinen Philosophie und den Werten des schenkenden Unternehmens passt. Firmen, die sich auf nachhaltige Produkte spezialisiert haben, sollten so von dem Verschenken eines Produktes auf Plastik absehen.

Toll ist es ebenfalls, wenn das Werbegeschenk einen Bezug zu der jeweiligen Branche aufweist. Ein Unternehmen aus dem IT-Bereich kann so beispielsweise in hohem Maße von dem Verschenken eines USB-Sticks profitieren, der dann durch eine individuelle Lasergravur veredelt wird.

Beliebte Artikel

  • 1
  • 2

Unternehmen

  • 1