Montag, 30 August 2021 09:16

Testosteron: So kann man es natürlich steigern

Booster Test von eMule und deren Anleitung Booster Test von eMule und deren Anleitung pixabay

Bei dem Testosteron handelt es sich um ein Sexualhormon, welches sowohl im männlichen als auch im weiblichen Organismus zu finden ist. Jedoch weisen Männer in ihrem Körper eine wesentlich höhere Testosteronkonzentration auf, weshalb es häufig auch als „Männerhormon“ bezeichnet wird.

Unter anderem beeinflusst das Testosteron die Potenz. Jedoch spielt es daneben auch für die generelle Gesundheit von Männern eine essentielle Rolle. Studien aus den USA konnten so beispielsweise bereits belegen, dass chronische Erkrankungen häufig mit einer zu geringen Testosteronkonzentration zusammenhängen.

Wird die Testosteronkonzentration mithilfe natürlicher Methoden gesteigert, kann die Gesundheit von Männern so maßgeblich profitieren. Welche Möglichkeiten dafür zur Verfügung stehen, erklärt der folgende Artikel. Außerdem zeigt der Testo Booster Test von eMule und deren Anleitung, welche Mittel besonders empfehlenswert sind, um zu niedrige Testosteronwerte zu erhöhen.

Niedrige Testosteronwerte – Was ist der Grund?

Es lassen sich zahlreiche Lebensgewohnheiten ausmachen, welche sich auf den Testosteronspiegel messbar negativ auswirken. Dazu zählen beispielsweise ein unzureichender Schlaf sowie weitere ungesunde Angewohnheiten, wie etwa Alkoholkonsum und das Rauchen von Zigaretten.

Laut Angaben von Experten führt ein regelmäßiger Konsum von Alkohol außerdem nicht nur dazu, dass die Testosteronkonzentration im Organismus sinkt, sondern zur gleichen Zeit auch die Östrogenkonzentration ansteigt. Östrogen stellt dabei das „weibliche“ Pendant des Testosterons dar.

In Bier ist zum Beispiel Hopfen enthalten, welches ein starkes weibliches Pflanzenhormon, also ein Phyto-Östrogen, darstellt. Daneben wird die Testosteronproduktion ebenfalls durch den Zigarettenkonsum maßgeblich beeinträchtigt, da der Hormonhaushalt durch die zahlreichen chemischen Inhaltsstoffe aus dem Gleichgewicht gebracht wird.

Möglichkeiten für natürliche Steigerung des Testosterons

Glücklicherweise stehen jedoch einige Strategien und Methoden bereit, die dazu beitragen, die Testosteronkonzentration ganz natürlich zu steigern.

Sex

Der Tiefpunkt des Testosteronspiegels wird sieben Tage nach der letzten Ejakulation erreicht. Männer, die über längere Zeit nicht sexuell aktiv sind, riskieren so einen Testosteronspiegel, der sich dauerhaft sehr niedrig gestaltet.

Positive Auswirkungen gehen jedoch von einem regelmäßigen Ejakulieren aus. In der Regel weisen Männer, die einem regen Sexualleben nachgehen, so grundsätzlich höhere Testosteronwerte auf.

Sport

Optimal wirken sich mäßiges Ausdauer- und Krafttraining auf die Testosteronkonzentration aus. Im Cardio-Bereich zeigen sich Einheiten von rund 45 Minuten als besonders empfehlenswert. Um den Testosteronspiegel zu erhöhen, sollten jedoch zu lange und intensive Trainingseinheiten vermieden werden.

Ärzte sehen beispielsweise bei Marathonläufern häufig, dass ihre Testosteronwerte durch das intensive Lauftraining stark beeinträchtigt werden. Besonders für Leistungssportler ist es daher ratsam, zwei Mal im Jahr eine Überprüfung ihrer Testosteronwerte vornehmen zu lassen.

Auch in größerem Umfang zeigt sich dagegen der Muskelbau als förderlich für den Testosteronwert. Intensives Training ist diesbezüglich besonders lohnenswert. Die Ausschüttung von Testosteron wird stark erhöht, wenn auf die großen Muskelgruppen starke Reize ausgeübt und zwischen den einzelnen Sätzen dabei nur kurz pausiert wird.

Bauchfett

Unter anderem findet im Bauchfett die Produktion des Enzyms Aromatase statt. Dieses wandelt das Testosteron in das weibliche Hormon Östrogen um.

Jedoch gehen von den hartnäckigen Fettpolstern am Bauch viele weitere Folgen aus, welche die Gesundheit schädigen können, wie etwa ein gestörter Fettstoffwechsel, ein hoher Blutdruck oder die Entstehung von Diabetes.

Fasten

Der Testosteronspiegel soll darüber hinaus auch durch das Intervallfasten profitieren.

Studien konnten bereits zeigen, dass die Umwandlung von Testosteron bei normalgewichtigen Männern durch Fastenintervalle zwischen zwölf und 56 Stunden um bis zu 180 Prozent optimiert werden können. 

 
  • Die Pilgerrouten - Die besten Routen des Jubiläums 2025

    Die Pilgerrouten - Die besten Routen des Jubiläums 2025

    Das Jahr 2025 ist dem Heiligen Jahr gewidmet, auch bekannt als das Jubiläum, ein Ereignis tief verwurzelt in der christlichen Tradition, das Millionen von Gläubigen Weiterlesen
  • Wie wählt man die richtigen vorderen Stoßdämpfer für seinen Fahrstil und sein Fahrzeug aus?

    Wie wählt man die richtigen vorderen Stoßdämpfer für seinen Fahrstil und sein Fahrzeug aus?

    Wir wissen, wie wichtig es für Sie ist, mehr über die Automobilwelt und die vielen Möglichkeiten zu wissen, die Sie haben, um Ihr Fahrzeug in Weiterlesen
  • Effizientes Arbeiten im Wald - Rückezange und Forstseilwinde mit Funk

    Effizientes Arbeiten im Wald - Rückezange und Forstseilwinde mit Funk

    Wenn du im Wald arbeitest, ist effizientes und sicheres Arbeiten von größter Bedeutung. Zwei unverzichtbare Werkzeuge in der modernen Forstwirtschaft sind die Rückezange und die Weiterlesen
  • Die Rolle von pH-Wert und Alkalinität in der Wasserchemie von Hot Tub

    Die Rolle von pH-Wert und Alkalinität in der Wasserchemie von Hot Tub

    Die Wasserchemie eines Hot Tub ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer sicheren und angenehmen Badeumgebung. Zwei wichtige Faktoren in diesem Zusammenhang sind der pH-Wert und Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Lebensstil und Reise

  • 1

Autos und Technik

  • 1