Donnerstag, 01 September 2016 06:32

Erfolgreicher Marktstart für den neuen AYGO

Seit Mitte Juli ist der neue Toyota AYGO auf dem deutschen Markt und bereits jetzt zählt der Kleinstwagen zu den beliebtesten Modellen im Segment. Im September 2014 erzielte der AYGO laut Kraftfahrtbundesamt mit 1.267 Einheiten ein sattes Plus von 43,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. 

Im September 2014 wurden allein über 800 Einheiten deutschlandweit an Privatkunden abgesetzt. Damit belegt der AYGO den zweiten Rang im Segment des Privatmarkts. Die AYGO Zulassungen in den ersten neun Monaten diesen Jahres sind gegenüber 2013 um 14,8 Prozent gestiegen. Der Erfolg des neuen AYGO setzt sich auch im Oktober fort, der Bestelleingang liegt bereits jetzt zehn Prozent über dem angestrebten Ziel. 

 

Positives gibt es auch über das neue Go-Fun-Yourself-Angebot zu berichten. Jeder zweite Käufer entscheidet sich für die Kombination aus Versicherung und Finanzierung. Fahrer ab 23 Jahren sind mit einer monatlichen Kfz-Versicherungsprämie für 9,90 Euro im leistungsstarken Tarif Komfort abgesichert. Gekoppelt ist das Versicherungsangebot an die Finanzierung über die Toyota Kreditbank. So ist der AYGO x-play touch mit dem 1,0-l-VVT-i als 5-Türer mit 5-Gang-Schaltgetriebe (12.350,- Euro) bereits für eine monatliche Finanzierungsrate von 99,- € erhältlich. 

 

Jeder zweite Kunde, der sich für das neue Go-Fun-Yourself-Angebot entschieden hat, ist dabei 35 Jahre oder jünger. Ein Erfolg der nicht zuletzt auch auf der zielgruppenaffine Kommunikation des AYGO an örtlichen Szeneplätzen basiert. „Der Verkaufserfolg des neuen AYGO stärkt unsere Marke und führt wieder vermehrt junge Kunden an sie heran. Zugleich zeigt er aber auch die Stärken des Produkts und des Handels auf“, so Tom Fux, Präsident Toyota Deutschland GmbH.

Related items

  • Mercedes AMG - Hintergrundwissen für Liebhaber Mercedes AMG - Hintergrundwissen für Liebhaber

     Der Mercedes AMG ist ein echtes Liebhaberstück. Seine Geschichte begann in den 1960er Jahren mit Hans Werner Aufrecht und Erhard Melcher in Großaspach. Hier lässt sich auch schon der Name des Modells ableiten. Die Anfangsbuchstaben der Nachnamen sowie des Ortes ergeben den berühmten Markennamen. 

  • Leihwagen in Italien Leihwagen in Italien

    Die Anmietung eines PkWs im Ausland kann Befürchtungen auslösen, daß es dabei zu Komplikationen kommen könnte. Besondere dann, wenn wir der Landessprache nicht mächtig sind, machen wir uns Gedanken, ob es uns gelingt, einen ehrlichen und zuverlässigen Autoverleih zu finden und alle Einzelheiten zu unserer Zufriedenheit zu regeln.

  • Wer sein Fahrzeug liebt Wer sein Fahrzeug liebt

    Die meisten Menschen mögen ihr Auto und legen großen Wert, das die auch gepflegt und gewartet wird. Die meisten übernehmen die Pflege ihres Wagens selbst und fahren regelmäßig in eine Waschanlage oder waschen in Auto mit der Hand selbst. Die Wartung der Autos jedoch überlassen die meisten Menschen den Profis und bringen ihr Fahrzeug daher regelmäßig in die Werkstatt.

Beliebte Artikel

  • 1
  • 2

Automotive

  • 1