Print this page
Montag, 28 November 2016 06:00

Maßgefertigte Kleidung in Sekunden

Die automatische Körpervermessung von Telmat ermöglicht maßgefertigte, individuelle Kleidung zum Preis von Konfektionsware.Mit den Body Scanner SYMCAD III – C als fest installierte Version und dem mobilen Modell SYMCAD III – T von Telmat werden Körperform und Körperhaltung analysiert, sodass eine problemlose Vermessung in Bekleidungsgeschäften und -ketten möglich wird.

Ein maßgefertigter Anzug, ein perfekt sitzendes elegantes Abendkleid, Funktionskleidung, „die sitzt“ ohne einzuengen: jeder Kunde weiß Passgenauigkeit zu schätzen. Doch nur wenige schätzen die zeitraubende, aufwändige und nicht immer präzise Art des Maßnehmens. Durch die 3D Messkabinen von SYMCAD III profitieren nun Modehäuser und Kunden gleichzeitig: Die dort integrierten Bodyscanner arbeiten automatisch, ohne den Kunden zu berühren und tragen somit zur Verbesserung der Hygiene und zur Wahrung der Privatsphäre bei. Ein Sprachassistent betreut die Person von der Begrüßung an und schafft dadurch eine angenehme Atmosphäre und Umgebung. Gleichzeitig erhält das Modehaus präzise Daten und kann die Personalkosten senken.

 

Effizient und mobil

 

Das Vermessungssystem bietet noch weitere Vorteile: Es ermöglicht eine flexible Erfassung von unterschiedlichen Messpositionen. Dabei können mehr als 140 Messungen automatisch ausgeführt werden. Diese stehen dann in weniger als 30 Sekunden zur Verfügung.

 

Für eine schnelle und eine hohe Anzahl von Messungen eignet sich das Standgerät von SYMCAD III. Mit einer möglichen Messfolge von 40 bis 50 Personen pro Stunde unterstützt die mobile Kabine Reihenmessungen. Es bietet somit die ideale Lösung für das Maßnehmen und die Lieferung von Berufskleidung oder Uniformen. Weiterer Vorteil insbesondere für Großkunden: mit dem mobilen Bodyscanner SYMCAD III können Messungen an jedem Ort stattfinden – auch vor Ort beim Kunden. Das Gerät ist in weniger als einer halben Stunde installiert und mit einem Gewicht von unter 80 Kilogramm für den mobilen Einsatz geeignet. Da die Body Scanner keine speziellen Anwenderkenntnisse erfordern, können beide Modelle vom Kunden installiert und in Betrieb genommen werden.

 

Präzise und rentabel

 

Das neue Produkt SYMCAD III bietet viele technische Vorteile. Es nutzt Tiefenscanner zur Messung mittels optischer Triangulation im nahen Infrarotbereich. Die eingesetzte Technologie unterbindet elektronisches und optisches Rauschen komplett. Dadurch wird eine Toleranz deutlich unter 1 % erzielt und eine realistische Rekonstruktion des menschlichen Körpers ermöglicht.

Die Stellfläche nimmt weniger als 3,3 m² ein. Die Erfassung erfolgt extrem schnell: eine Sekunde bei einer Konfiguration mit 10 Sensoren und 1,8 Sekunden mit 20 Sensoren. Die 3D-Erfassung erfolgt in Abhängigkeit der Sensorpositionen über 360°. Es sind verschiedene Messpositionen der Person möglich. Bei einem Zylinder mit einem Umfang von 1,60 m und einer Höhe von 1,90 m liegt die Toleranz unter ± 0,15 %, und zwar genau bei ±1,5 ‰ (Promille). Das Messvolumen beträgt: Höhe 2,05 m, Tiefe 0,8 m und Breite 1 m.

 

Die Technologie ermöglicht die Maßanfertigung, den Komfort und die Eleganz individueller Kleidung zum Preis von Konfektionskleidung von der Stange. Mehr als dreißig Maßkonfektionsgeschäfte in Europa nutzen bereits die Bodyscan-Technik von Telmat. http://www.symcad.com/de/index.htm

Related items

  • Zeiterfassung Zutrittskontrolle Digitale Arbeitszeiterfassung Zeiterfassung Zutrittskontrolle Digitale Arbeitszeiterfassung

    Zeiterfassung und Zutrittskontrolle - Digitale Arbeitszeiterfassung

    Die Arbeitszeiterfassung ist gesetzlich nicht vorgegeben.

  • Teleskop kaufen - Ratgeber zum Kauf von Teleskopen? Teleskop kaufen - Ratgeber zum Kauf von Teleskopen?

    Suchst du Informationen, mit denen du dich noch vor dem Erwerb eines Teleskops vertraut machen solltest, das deinen Erwartungen gerecht wird?

  • Die besten Aromen bei E-Liquids Die besten Aromen bei E-Liquids

    E-Liquids gewinnen stetig an Beliebtheit, vor allem da die Auswahl an Geschmacksrichtungen und Aromen immer größer wird. Auch stellen sie eine sehr viel gesündere Alternative zu herkömmlichen Zigaretten dar. Diese haben neben ihrem lästigen Nebeneffekt des Rauchs auch den besonderen Nachteil, stark ungesund zu sein und das Umfeld mit dem Gestank zu belästigen.