Dienstag, 20 Juli 2021 14:02

Erektile Dysfunktion: Ursachen, Symptome und Behandlung

erektile Dysfunktion erektile Dysfunktion pixabay

Wie äußert sich die erektile Dysfunktion? Was sind die Ursachen? Aber vor allem was ist das?

Die erektile Dysfunktion bezieht sich auf die sexuelle Sphäre und die Unfähigkeit bzw. die Unfähigkeit einer männlichen Person, einen Bericht auszufüllen. Es ist möglich, dass er keine Erektion erreichen kann oder nicht die notwendige Steifigkeit des Glieds beibehält, die eine vaginale Penetration ermöglicht.

WAS SIND DIE URSACHEN DER EREKTILEN DYSFUNKTION? 

Wichtige Risikofaktoren sind Diabetes, hoher Cholesterinspiegel, Fettleibigkeit, Bluthochdruck und Herzinsuffizienz, die den Blutfluss in den Schwellkörpern des Penis stören, von denen eine Erektion abhängt. Wenn der Mangel auch mit einer Abnahme des sexuellen Verlangens verbunden ist, kann der Mangel auf eine Abnahme des Testosterons im Blut oder einen Anstieg des Prolaktins zurückzuführen sein.Wirbelsäulentrauma, negative Folgen von Prostataoperationen, degenerative Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson, Multiple Sklerose, ALS müssen ebenfalls berücksichtigt werden. L 'übermäßiges Biegen des Penis ist stattdessen eine anatomische Verformung, die die normale Organfunktion verhindert.

Zu den indirekten Ursachen gehören: der Konsum bestimmter Drogenkategorien (Psychopharmaka, Hormone, blutdrucksenkende Medikamente, Anti-Ulkus), der Konsum von Drogen und Alkohol, die Gewohnheit des Rauchens und eine sitzende Lebensweise. 

Auf psychologischer Ebene konditionieren Stress, Angst, Depression, unausgeglichene Stimmungen das Subjekt stark. 

In einigen Fällen stellt die erektile Dysfunktion eine wichtige Alarmglocke für das Auftreten schwerer Gefäßerkrankungen wie Schlaganfall und Herzinfarkt dar.

BEHANDLUNGEN FÜR EREKTILE DYSFUNKTION

Wenn die Motivation für eine erektile Dysfunktion in organischen Ursachen liegt, wird der Urologe oder Androloge die Möglichkeit pharmakologischer, hormoneller oder chirurgischer Maßnahmen prüfen. In vielen Fällen ist die Einnahme oraler Wirkstoffe wie Kamagra vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen, sofern das sexuelle Verlangen, das eine Erektion auslöst, erhalten bleibt. Wenn das Problem psychischer Natur ist, ist die beste Lösung eine kognitive Verhaltenspsychotherapie. TIPSA einige Tipps, um männlichen Probanden zu helfen, insbesondere im Alter:- Rauchen vermeiden, da Rauchen die Blutgefäße verengt und dies den Blutfluss zum Penis hemmen kann; - jeden Tag Sport treiben, um eine gute Durchblutung zu erreichen; - eine ausgewogene Ernährung einhalten; - Begrenzung des Alkoholkonsums, da er die sexuelle Reaktion hemmen kann, indem er die Angst vor einer Erektion erhöht; - so viel wie möglich entspannen, um Stress und Angst zu reduzieren; - besprechen Sie mit Ihrem Arzt im Zweifelsfall oder um die Ursachen von . zu verstehen das Problem und nehmen Sie keine Medikamente ohne Rezept ein. 

HAUSMITTEL

Dank leicht zugänglicher Medikamente mit hohem aphrodisierendem Potenzial, wie Kamaga, ist es möglich, wieder feste und dauerhafte Erektionen zu haben. Da diese Medikamente sicher zu verwenden sind, ist die Einnahme kein Problem, aber wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Arzt zu sprechen, um die richtige Verschreibung zu erhalten

  • 5 Ideen für Teamevents

    5 Ideen für Teamevents

    Teamevents helfen beim Teambuilding. Die gemeinsamen Erlebnisse stärken den Zusammenhalt und fördern das Gemeinschaftsgefühl. Solche Events können sowohl Offline als auch Online stattfinden. Anbei werden Weiterlesen
  • Tipps zur Renovierung kleiner Badezimmer

    Tipps zur Renovierung kleiner Badezimmer

    Die Größe des Badezimmers ist nicht entscheidend, wenn Sie es renovieren möchten. Ganz egal, wie groß oder wie klein es auch ist, wenn Sie gezielte Weiterlesen
  • Uhrenglas: So kann es poliert werden

    Uhrenglas: So kann es poliert werden

    Im Alltag müssen Armbanduhren zahlreichen Strapazen standhalten. Somit ist es nicht außergewöhnlich, dass sich auf der Uhr im Laufe der Zeit Kratzer, Fettflecken und Schlieren zeigen. Weiterlesen
  • Sicherheit im eigenen Zuhause: Der Hausnotruf

    Sicherheit im eigenen Zuhause: Der Hausnotruf

    Viele Menschen bleiben auch im hohen Alter weiterhin gerne in ihrem vertrauten Heim, ihren eigenen persönlichen vier Wänden. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Lebensstil und Reise

  • 1

Autos und Technik

  • 1

Beliebte Artikel

  • 1
  • 2

Unternehmen und Finanzen

5 Ideen für Teamevents

5 Ideen für Teamevents

Teamevents helfen beim Teambuilding. Die gemeinsamen Erlebnisse stärken den Zusammenhalt und fördern das Gemeinschaftsgefühl. Solche Events können sowohl Offline als Weiterlesen
Die Sozialversicherung in Deutschland

Die Sozialversicherung in Deutschland

Die Sozialversicherung ist in Deutschland vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Jeder Bürger muss diesen vorgegebenen Versicherungsschutz in Anspruch nehmen. Dieses Versicherungssystem gibt Weiterlesen
Über die Nutzung von Energieträgern im Landkreis Limburg-Weilburg

Über die Nutzung von Energieträgern im Landkreis Limburg-Weilburg

Bereits im Jahr 2007 hat sich der Landkreis Limburg-Weilburg mit dem Einsatz erneuerbarer Energien auseinandergesetzt Weiterlesen
  • 1