Dienstag, 06 September 2022 06:32

Die Energiewende - Wie kann sie gelingen?

https://www.schunk-group.com  https://www.schunk-group.com  pixabay

In den letzten Jahren hat der Umweltschutz und damit auch die Energiewende immer mehr an Bedeutung gewonnen. Durch die Lebensweise der modernen Gesellschaft und der Industrialisierung hat sich der Prozess der Erderwärmung und der generellen Umweltverschmutzung erheblich verstärkt.

Nun ist es eine Frage dieser und der kommenden Generationen, sich zu überlegen, wie dieser Prozess wieder verlangsamt werden und Energie im Einklang mit der Natur gewonnen werden kann.
Es geht zum einen um den Verzicht auf Atomenergie, da die Frage des Atommülls beziehungsweise die Frage nach dessen Verbleib nicht zu klären ist, oder zumindest nicht zu einer langfristigen Lösung des Problems führen würde.
Zum anderen geht es um den Ausbau der erneuerbaren und eine effizientere Nutzung der vorhandenen Energie.

Die großen Klimaschädlinge

Eingangs wurde erwähnt, dass auch Atomkraft weniger genutzt werden sollte. Atomkraftwerke an sich tragen tatsächlich nicht zur Erderwärmung durch Emissionen bei, verursachen jedoch den hochgiftigen und brandgefährlichen Atommüll.
Der größte Teil aller Co2-Emissionen entsteht durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe zur Energiegewinnung. Diese Verbrennung findet in vielen verschiedenen Bereichen und zu vielen verschiedenen Zwecken statt. Ein großer Teil der Umweltbelastungen geht von Kohlekraftwerken aus, welche aus genau diesem Grund häufig in der Kritik stehen. Spricht man über die Energiewende im Allgemeinen, hört man immer wieder den Satz: "Raus aus der Kohle".
Einen weiteren großen Teil der Co2-Emissionen verursachen Transportmittel wie Flugzeuge, Schiffe und Autos. Auch wenn in den letzten Jahren vermehrt darauf geachtet wurde, effiziente und umweltfreundliche Motoren zu bauen, wird noch immer zu viel Co2 auf diese Weise verursacht.
Insbesondere Flugzeuge und Schiffe stehen in der Kritik. In einer Zeit, in der jeder mit seinem Auto mobil sein möchte und in den Ferien die entfernten Reiseziele einem Urlaub im Inland vorzieht, werden deutlich zu viel Treibhausgase produziert.

Erneuerbare Energien müssen ausgebaut werden!

Durch die bereits fortschrittliche Technologie im Bereich der erneuerbaren Energien wäre die Versorgung eines weiten Teils der Bevölkerung durchaus möglich. Hier ein Beispiel zur Veranschaulichung: Würde man einen vergleichsweise kleinen Teil der Sahara mit Solaranlagen versehen, könnte man ganz Deutschland mit Strom versorgen. Das große Problem dieser Theorie liegt an den nicht oder nicht ausreichend vorhandenen Möglichkeiten der Speicherung der erzeugten Energie. Es bedarf somit weiterer Entwicklung zur Speicherung und zum Transport elektrischer Energie.
Ebenfalls weitreichend bekannt ist die Gewinnung von Energie und Wasser durch Windkraft, beziehungsweise Wasserkraftanlagen. Hier gibt es jedoch sehr strenge Vorschriften bezüglich der Flächen, auf denen Windräder aufgestellt werden dürfen. Für Wasserkraftanlagen müssen in der Regel Flüsse aufgestaut werden, was ebenfalls häufig mit Vorschriften aus dem Umweltschutz kollidiert.

Energie muss unkomplizierter werden

Die Anforderungen an Privatpersonen und Unternehmen, die sich eine Solaranlage zulegen möchten, sind sehr hoch. Produziert man nämlich mehr Strom als man verbraucht und speist diesen in das Stromnetz ein, ist man Stromproduzent. Diesen Status hat man bereits nach der ersten Kilowattstunde. Mit diesem Status ergibt sich eine Menge neuer Pflichten. Die privaten Betreiber solcher Anlagen brauchen zum Teil Zertifikate, Erlaubnisse und müssen ihre Produktion beim Finanzamt anmelden. Diese Hürden können durchaus von einem solchen Projekt abschrecken.

Die Energiewende geht alle was an

Tatsächlich wird jeder einzelne etwas an seinem Lebensstil ändern müssen, damit eine erfolgreiche Energiewende möglich wird. Persönliche Vorlieben, energiefressende Hobbys und die tägliche Fahrt mit dem SUV zum zwei Kilometer entfernten Supermarkt wird man sich abgewöhnen müssen. Vielleicht werden viele, gerade mit Blick auf die aktuellen Preise, ihre Einstellung zu Energie überdenken und ihren Verbrauch senken. Ein geringerer Verbrauch ist ebenfalls einfacher durch erneuerbare Energien zu decken. Jeder kann und sollte sich zudem auf https://www.schunk-group.com über innovative Lösungen informieren.

 
  • Die Pilgerrouten - Die besten Routen des Jubiläums 2025

    Die Pilgerrouten - Die besten Routen des Jubiläums 2025

    Das Jahr 2025 ist dem Heiligen Jahr gewidmet, auch bekannt als das Jubiläum, ein Ereignis tief verwurzelt in der christlichen Tradition, das Millionen von Gläubigen Weiterlesen
  • Wie wählt man die richtigen vorderen Stoßdämpfer für seinen Fahrstil und sein Fahrzeug aus?

    Wie wählt man die richtigen vorderen Stoßdämpfer für seinen Fahrstil und sein Fahrzeug aus?

    Wir wissen, wie wichtig es für Sie ist, mehr über die Automobilwelt und die vielen Möglichkeiten zu wissen, die Sie haben, um Ihr Fahrzeug in Weiterlesen
  • Effizientes Arbeiten im Wald - Rückezange und Forstseilwinde mit Funk

    Effizientes Arbeiten im Wald - Rückezange und Forstseilwinde mit Funk

    Wenn du im Wald arbeitest, ist effizientes und sicheres Arbeiten von größter Bedeutung. Zwei unverzichtbare Werkzeuge in der modernen Forstwirtschaft sind die Rückezange und die Weiterlesen
  • Die Rolle von pH-Wert und Alkalinität in der Wasserchemie von Hot Tub

    Die Rolle von pH-Wert und Alkalinität in der Wasserchemie von Hot Tub

    Die Wasserchemie eines Hot Tub ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer sicheren und angenehmen Badeumgebung. Zwei wichtige Faktoren in diesem Zusammenhang sind der pH-Wert und Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Lebensstil und Reise

  • 1

Autos und Technik

  • 1