Mittwoch, 23 Juni 2021 10:44

Balkon sommerfit machen: So geht´s

Geländer um den Balkon Geländer um den Balkon pixabay

Die sommerlichen Temperaturen haben ganz schön lange auf sich warten lassen, aber nun sind sie endlich da! Es ist also höchste Zeit, den Balkon für den sommerlichen Feierabendwein mit der besten Freundin oder dem Liebsten herzurichten.

 

Schließlich lässt sich auf Balkonien nun endlich wieder herrlich relaxen – vorausgesetzt, es sind ein schönes Geländer um den Balkon, die passende Möblierung und eine stimmungsvolle Bepflanzung und die passende Dekoration vorhanden.

Wie der Balkon im Handumdrehen fit für die anstehende Sommersaison gemacht wird, erklärt der folgende Beitrag.

Grundreinigung durchführen

Es kommt häufig vor, dass sich über die Wintermonate Blätter, Vogeldreck, Algen und anderweitige Ablagerungen auf dem Boden des Balkons ansammeln. Zwar sehen diese Verschmutzungen nicht schön aus, jedoch lassen sie sich relativ einfach mit den richtigen Reinigungsmitteln, Wasser und Besen beseitigen.

Um den gröbsten Schmutz zu entfernen, ist im ersten Schritt gründlich zu fegen, starke Verschmutzungen können auch mithilfe eines Hochdruckreinigers eliminiert werden. Für zusätzliche Unterstützung sorgen Seifenlauge, Bürste und Schrubber.

Besteht der Bodenbelag des Balkons aus Fliesen, müssen die Fugen höchstwahrscheinlich auch von Unkraut befreit werden. Falls ein Holzboden verlegt ist, sollte dieser mit ein wenig Öl bearbeitet werden, um ihn wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Winterschlaf der Blumen beenden

Die Balkonkästen aus dem vorherigen Jahr sind daraufhin zu untersuchen, ob sie im Winter Schaden genommen haben. Oft wird das Material brüchig, spröde oder hat Rost angesetzt. Wenn die Körbe, Töpfe und Pflanzkübel allerdings noch intakt sind, sollten diese ebenfalls einer sorgfältigen Grundreinigung unterzogen werden. Ist in ihnen noch alte Erde vorhanden, ist diese auszutauschen, damit sich die neue Bepflanzung gesund entwickeln kann.

Sind mehrjährige Pflanzen vorhanden, ist nun der richtige Zeitpunkt, diese von ihrem Überwinterungsort wieder auf den Balkon zu holen. Sie sollten jedoch nicht sofort der prallen Sonne ausgesetzt werden, da diese sich erst wieder an ihre neue Umgebung gewöhnen müssen.

Alles neu im Frühling

Aktuell herrschen in den Innenräumen der Wohnungen vor allem gedeckte und zurückhaltende Farben vor – schließlich liegt der Minimalismus aus Skandinavien voll im Trend.

Allerdings darf es im Außenbereich ruhig ein wenig bunter und knalliger zugehen. Mit Blumenkästen, -kübeln und -töpfen in quietschbunten Farben können tolle Akzente gesetzt werden, die mit Sicherheit bei jedem Betreten des Balkons direkt für gute Laune sorgen.

Auffrischen der Balkonmöbel

Um Balkonmöbel aus Kunststoff oder Metall bereit für den kommenden Sommer zu machen, reichen ein wenig Wasser und ein einfacher Lappen in der Regel aus. Ein ausgiebigeres Pflegeprogramm ist jedoch für Möbel aus Holz empfehlenswert.

Gereinigt werden sollten diese mit milden Putzmitteln, vielleicht müssen auch ein paar Stellen abgeschliffen und neu geölt werden, um die Möbel wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Ein ganz besonderes Flair wird dem Balkon dann mit neuen Polstern und Kissen in tollen Mustern verliehen.

Optische Highlights durch die passende Dekoration

Es braucht im Grunde nur wenige Accessoires, um dem Balkon ein beeindruckendes Style-Update zukommen zu lassen.

Ein leichter Hauch von Orient wird durch kleine Teelichter gezaubert, an den letzten Mittelmeer-Urlaub erinnert eine maritime Dekoration aus Muscheln und für eine romantische Atmosphäre am Abend dürfen Lampions nicht fehlen. Für die nötige Portion Gemütlichkeit sorgen dann zum Abschluss passende Teppiche, Kissen und Decken.

 
  • Beim Küchenkauf sparen: So funktioniert es

    Beim Küchenkauf sparen: So funktioniert es

    Die Beschaffung einer neuen Küche ist kein einfaches Unterfangen. Es gibt unzählige Anbieter auf dem Markt und die Preise sind unüberschaubar hoch. Weiterlesen
  • Plastikflaschen für alle Anwendungen

    Plastikflaschen für alle Anwendungen

    Damit Sie kosmetische Produkte, Desinfektionsmittel oder Reiniger auch in Beuteln oder weiteren Gebinden kaufen können, bieten wir Ihnen eine Großzahl an Plastikflaschen zum Umfüllen an. Weiterlesen
  • Babyled Weaning: Was dürfen Babys essen?

    Babyled Weaning: Was dürfen Babys essen?

    Babyled weaning wurde von der britischen Hebamme G. Rapley erfunden. Es geht in erster Linie darum, dass sich das Baby selbst von der Muttermilch entwöhnt. Weiterlesen
  • Schulungen: Diese Argumente überzeugen jeden Chef

    Schulungen: Diese Argumente überzeugen jeden Chef

    Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen. Dieser doppeldeutige Spruch kann auch mit der Notwenigkeit von Weiterbildungen in Verbindung gebracht werden. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Lebensstil und Reise

  • 1

Autos und Technik

  • 1

Beliebte Artikel

  • 1
  • 2

Unternehmen und Finanzen

Schulungen: Diese Argumente überzeugen jeden Chef

Schulungen: Diese Argumente überzeugen jeden Chef

Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen. Dieser doppeldeutige Spruch kann auch mit der Notwenigkeit von Weiterbildungen in Weiterlesen
Preise im Online-Handel vergleichen: So spart man

Preise im Online-Handel vergleichen: So spart man

Der Online-Handel hat einiges zu bieten. Hier gibt es mit wenigen Klicks nicht nur die ganze Bandbreite an Produkten. Weiterlesen
GbR, UG oder GmbH - das sind die Vor- und Nachteile der Rechtsformen

GbR, UG oder GmbH - das sind die Vor- und Nachteile der Rechtsformen

Der Gründer eines Unternehmens muss viele Entscheidungen treffen. Mitunter ist die Wahl der geeigneten Rechtsform für die neue Firma eine Weiterlesen
  • 1